Mikro-Klima-Daten zum selber messen, egal wo in St. Pölten!

Zusätzlich zu den fixen Mess-Standorten des Projekts, gibt es noch viele weitere Orte in St. Pölten, wo es spannend wäre das Mikro-Klima zu messen und zu vergleichen welche klimatischen Unterschiede bestehen. Unter anderem wollen wir in den entstehenden Stadtoasen messen wie das Mikro-Klima vor und nach den grünen Umsetzungen sein wird.

Im Zuge verschiedener Aktivitäten und Workshops wollen wir mit Bürgerinnen und Bürgern von St. Pölten händische Mikro-Klima-Messungen zu Temperatur, Luftfeuchte und Oberflächentemperatur mit Groß und Klein durchführen. Die Daten der Messungen können dann von den Bürgerinnen und Bürgern selbst in die digitale Mikro-Klima-Karte eingetragen werden.

Macht bei unseren Aktivitäten mit und erforscht mit uns mikro-klimatische Unterschiede in St. Pölten!

Welche mikroklimatischen Unterschiede sind bei den Standorten festzustellen? Wo ist es heißer, wo kühler und woran kann das liegen? Tragt eure gemessenen Daten unter „Messung hinzufügen“ ein!